Karsan atak legt die messlatte mit seiner zweiten generation höher | Karsan

KARSAN ATAK LEGT DIE MESSLATTE MIT SEINER ZWEITEN GENERATION HÖHER

25 Oktober 2019



Die zweite Generation des Karsan Atak präsentiert sich mit modernem Erscheinungsbild: brandneues Außendesign und LED-Tagfahrleuchten sowie neuer, mit modernster Technik ausgestatteter Fahrerkabine legen die Messlatte höher. Mit niedrigem Kraftstoffverbrauch, geringen Wartungskosten sowie Servicefreundlichkeit bietet der neue Atak Anwendern mit 186 PS und 680 Nm Drehmoment eine umweltfreundliche, emissionsarme Technologie nach Euronorm 6.     


Karsan entwickelt und produziert moderne öffentliche Verkehrsmittel und Nutzfahrzeuge für die Mobilitätsbedürfnisse unserer Zeit und bietet mit dem Atak, einem der wichtigsten Modelle der 8-Meter-Busklasse, sowohl Technologie als auch Komfort. Die zweite Generation des Karsan Atak präsentiert sich mit modernem Erscheinungsbild: das brandneue Außendesign und LED-Tagfahrleuchten sowie die neue, mit modernster Technik ausgestattete Fahrerkabine legen die Messlatte höher. Der neue Karsan Atak bietet den Anwendern Vorteile sowohl durch niedrigen Kraftstoffverbrauch und geringe Wartungskosten als auch durch seine Wartungsfreundlichkeit.

Fokus auf maximale Effizienz

Mit sportlichem Frontdesign, schlitzförmigen Scheinwerfern, geschwungenem Frontüberhang und LED-Tagfahrleuchten in „L“-Fassungen reduziert der neue Atak die Servicekosten durch den dreiteiligen vorderen Stoßfänger und erreicht maximale Effizienz durch einfachen und schnellen Service. Grilldetails und vertikale LED-Leuchten auf schwarzen Hochglanzlack am Heck runden das elegante Erscheinungsbild ab. Der neue Atak bietet zudem Verbesserungen, welche die Rentabilität im Betrieb erhöhen. Das Design des Atak erleichtert es, jede Stelle des Fahrzeugs von einem einzigen Punkt aus zu erreichen; das verbessert die Servicefreundlichkeit und erlaubt eine schnelle Wiederinbetriebnahme des Fahrzeugs. 

Maximaler Komfort für alle

Im Inneren des neuen Atak finden sich viele technologische und ergonomische Innovationen sowohl für die Fahrgäste als auch den Fahrer. Dem Fahrer bietet der neue 

Atak Basisfunktionen wie beheizte Außenspiegel, ein neues, sportliches Lenkraddesign, benutzerfreundliche Tastenpositionen und einen in 6 Positionen verstellbaren Fahrersitz in der gedämmten und ergonomischen Fahrerkabine nach VDV-Standard. Atak setzt auch mit Angeboten wie überarbeiteten Sitzen, der Absenkfunktion für einen barrierefreien Einstieg, Rollstuhlrampe, USB-Anschlüssen und WLAN-Router neue Maßstäbe für komfortables Reisen.

Umweltfreundlicher und leistungsstarker Motor der neuen Generation

Der 4,5-Liter-Turbodieselmotor FPT NEF4 des neuen Atak leistet 186 PS und erzeugt mit 680 Nm noch mehr Drehmoment. Mit einem Emissionsniveau nach Euronorm 6 bietet dieser Motor seinen Nutzern zudem Spitzentechnologie in Sachen Umweltschutz.