Karsan in rumänien erneut erste wahl | Karsan

KARSAN IN RUMÄNIEN ERNEUT ERSTE WAHL

01 August 2019



Stadt Galați bestellt 20 Jest+ Minibusse


Karsan, der in Bursa ansässige türkische Nutzfahrzeugehersteller, gehört lokal zu den erfolgreichsten Exporteuren von leichten Nutzfahrzeugen und wird von den europäischen Kunden vor allem für seine auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnittenen ÖPNV-Lösungen mit Diesel- und E-Antrieb geschätzt. Vor allem die in Rumänien gewonnenen Ausschreibungen und die dorthin ausgelieferten Fahrzeuge haben zu einer Erhöhung von Karsan‘s Markenbekanntheit und zur Stärkung seines Dienstleistungsangebots beigetragen. Insbesondere die herausragende innovative Produktpalette hat Karsan zum Auftragserfolg in Galați verholfen, der ein Gesamtvolumen von 20 Jest+ Kleinbussen umfasst. Von den bestellten Jest+ Bussen wird einer für eine 2-wöchige Probefahrt im Oktober dieses Jahres zur Verfügung gestellt, während die restlichen 19 bis Mitte Januar 2020 ausgeliefert werden sollen. 

Das Unternehmen ist in puncto öffentliche Transportmittel nicht nur marktführend in der Türkei, Karsan ist auch nach wie vor die Marke der Wahl für Kommunen in Europa. Seine moderne Lösungen und seine vielfältige Produktpalette haben zu konstant starken Zahlen im europäischen Exportgeschäft beigetragen. Das belegt auch Karsans jüngster Erfolg, bei dem das Unternehmen Bestellungen im Gesamtvolumen von 20 Jest+ Minibussen von der Stadt Galați im Osten Rumäniens verzeichnen konnte. Die Auslieferung aller Fahrzeuge soll bis Mitte Januar 2020 abgeschlossen sein und beginnt im Oktober 2019 mit der ersten Bereitstellung eines Jest+, der zunächst für eine zweiwöchige Probefahrt genutzt werden soll. 

Jest+ steht für Komfort und Effizienz 

Die einzigartige Größe und Kapazität der Jest-Minibusse haben zu einem Umdenken der europäischen Gemeinden in Bezug auf den öffentlichen Personennahverkehr geführt. Was die an Rumänien gelieferten dieselbetriebenen Jest+ betrifft, so bieten diese mit einem Euro-6-Motor und einem 6-Gang-Getriebe ausgestatteten Kleinbusse optimale Leistung und geringen Kraftstoffverbrauch. Darüber hinaus gewährleisten sie eine sichere und komfortable Fahrt dank besonderen Ausstattungsmerkmalen wie einem LED-Monitor, einem mit 5 Kameras bestückten Videoüberwachungs- und Aufzeichnungssystem, einer Validatorvorbereitung und einem GPS-Flottenortungssystem. 

Karsan, türkischer Pionier im Fahrzeugbau

In mehr als 50 Jahren türkischer Automobilgeschichte produziert Karsan eigene Fahrzeuge und Komponenten für weltweit führende Marken im Nutzfahrzeugbereich. Das Unternehmen ist seit 1981 in der Nutzfahrzeugproduktion tätig und verfügt mit seinem Werk in Hasanağa in Bursa über eine Kapazität von bis zu 18.200 Fahrzeugen pro Jahr im Einschichtbetrieb. Dort können ganz flexibel all möglichen Fahrzeugtypen von Pkw über Lkw bis hin zu Minivans und Bussen an einem Standort hergestellt werden. Das Werk befindet sich 30 km vom Stadtzentrum von Bursa entfernt und wurde auf einer Fläche von 207.000 qm errichtet, von denen 91.000 qm geschlossene Flächen umfassen.