Karsans deutscher Geschäftspartner wurde Quantron AG! | Karsan
KARSAN

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

KARSANS DEUTSCHER GESCHÄFTSPARTNER WURDE QUANTRON AG!

29 November 2019



Karsan hat mit der Quantron AG, einer Tochtergesellschaft von Haller, einem der traditionsreichsten Unternehmen des Landes, einen Händlervertrag abgeschlossen, um das Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland auszubauen. Im Einklang mit der Vereinbarung wird Karsan sein Vertriebs-, Service- und Ersatzteilnetzwerk erweitern und sein Wachstum in Deutschland anstreben, das mit einer Marktgröße von 7000 Bussen an der Spitze Europas liegt. Muzaffer Arpacıoğlu, stellvertretender Geschäftsführer für Handelsangelegenheiten von Karsan, sagte, „die Verbreitung des Service und die Verfügbarkeit ausreichender Teile ist für den deutschen Kunden sehr wichtig. Mit der Vereinbarung die wir mit der Quantron AG gemacht haben, die über mehr als 200 Servicestellen in ganz Deutschland verfügt, werden wir die Erwartungen unserer Kunden deutlich erfüllen.“
 

Im Rahmen der Kooperation mit dem deutschen Automobilgiganten BMW baut Karsan die Zusammenarbeit in diesem Bereich weiter aus, die zur Wertschätzung der globalen Märkte zu 100% elektrische Fahrzeuge des öffentlichen Nahverkehrs Jest Electric und Atak Electric anbietet. Zuletzt unterzeichnete Karsan einen Händlervertrag mit der Quantron AG, einem der traditionsreichen Unternehmen von Haller, um sein Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland auszubauen. Die Quantron AG, Karsans Händler in Deutschland, verfügt über mehr als 200 Servicestellen im ganzen Land. Karsan will mit seinen Elektrofahrzeugen in Deutschland, das mit einer Marktgröße von knapp 7000 an der Spitze Europas liegt, das Verkaufs-, und Servicenetz und die Ersatzteilverfügbarkeit vereinbarungsgemäß steigern.
 

3 weitere Jest Electric sind auf dem Weg nach Deutschland
 

Muzaffer Arpacıoğlu, stellvertretender Geschäftsführer für Handelsangelegenheiten von Karsan, betonte, dass die Serviceverfügbarkeit und die Verfügbarkeit ausreichender Teile für den deutschen Kunden von großer Bedeutung ist. „Mit der Händlervereinbarung die wir mit der Quantron AG geschlossen haben, werden wir auf die Kundenerwartungen in diesem Sinne eingehen. Andererseits exportieren wir im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit BMW weiterhin 100% Elektro Jest Electric und Atak Electric in den Markt. Wir gehören zu den ersten Städten, die auf CO2-Emissionen achten und eine Vision für die Umwelt haben. Dementsprechend werden wir im Dezember 3 weitere Jest Electric nach Deutschland exportieren. Um unseren Umsatz in Europa zu steigern, werden wir ähnliche Handelsbeziehungen wie die Quantron AG aufbauen.“
 

Die Quantron AG, eine Tochtergesellschaft der deutschen Firma Haller, die mit dem Verkauf und Service der 100% elektrischen Nutzfahrzeugmodellen Jest Electric und Atak Electric von Karsan begonnen hat, ist ab November ebenso emissionsfrei unterwegs wie Karsan. Das Unternehmen bietet die Umrüstung von Dieselmotoren auf Elektrofahrzeuge sowie eine effizientere Wirtschaftlichkeit und einen umweltfreundlicheren Transport von Elektrofahrzeugen. Die Quantron AG, die europaweit über ein flächendeckendes Servicenetz verfügt, hat in Deutschland über 220 Servicestellen. Die Quantron AG arbeitet auch an innovativen Nutzfahrzeugen, die von Stadtwerken bis zu Flughafenbussen reichen.

Karsan, der türkische Pionier im Automobilbereich!

Karsan produziert seit über 53 Jahren in der Türkei für die Automobilindustrie und fertigt sowohl eigene Fahrzeuge als auch Teile für die weltweit führenden Marken der Nutzfahrzeugbranche. Das Unternehmen stellt seit 1981 Nutzfahrzeuge her. Sein Werk in Hasanağa, Bursa, verfügt über die Kapazität zur Produktion von bis zu 18.200 Fahrzeugen pro Jahr im Einschichtbetrieb. Die Fabrik Hasanağa ist ein flexibles Werk, in dem viele Arten von Fahrzeugen hergestellt werden können, von Pkw und schweren Lkw bis zu Minivans und Bussen. Es liegt 30 km vom Stadtzentrum von Bursa entfernt und wurde auf einer Gesamtfläche von 207.000 m² errichtet, davon sind 91.000 m² überdachte Fläche.

Karsan ist seit 53 Jahren der einzige unabhängige Mehrmarken-Fahrzeughersteller in der Türkei. Mit Hilfe und Unterstützung seiner Geschäftspartner und Lizenzgeber sieht Karsan seine nächste Entwicklungsphase in der Entwicklung kundenspezifischer Versionen neuer und vorhandener Fahrzeuge, um seine Präsenz auf alle Segmente des Güter- und Personenverkehrs auszudehnen. Mit der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen „von der Idee bis zum Markt“ im Bereich des öffentlichen Verkehrs will Karsan vor allem seine Position als großer Hersteller/OEM stärken. Karsan deckt die gesamte automobile Wertschöpfungskette von Forschung, Entwicklung und Fertigung bis zu Marketing, Vertrieb und Kundendienst ab.

Derzeit fertigt das Unternehmen die neuen leichten Nutzfahrzeuge H350 für die Hyundai Motor Company (HMC), Busse von 10, 12 und 18 m Länge für Menarinibus und die eigenen Modelle Jest, Atak und Star. In Zusammenarbeit mit dem Weltkonzern BMW werden auch die vollelektrischen Modelle Jest Electric und Atak Electric produziert. Neben dem Fahrzeugbau bietet Karsan auch eine Reihe von Industriedienstleistungen in seinem Werk in dem Industriepark an.